Trend Akademie

Trend Akademie

COMING SOON

Podcast 16 – Nicole Srock.Stanley Dan Pearlman

Podcast TFR Akademie - Episode 15: "Wir müssen es schaffen, den Kunden mit dem Thema ernsthafter Begegnung und ernsthaftem Dialog zu begeistern"




Als einer der umsatzstärksten Onlineshops Deutschlands brachte bonprix seine ECommerce-Expertise mit einem neuen Pilotkonzept auf die Ladenfläche. Nach
einer rund zweijährigen Konzeptions- und Testphase in Kollaboration mit einem interdisziplinären Team mit internen Kollegen von bonprix, aus der Otto Group
und externen Spezialisten, erfolgt seit Februar 2019 die Umsetzung erstmalig in 1A-Lage in der Mönckebergstraße 11 in Hamburg. Für bonprix ist fashion connect nicht nur Markenflaggschiff, sondern ebenso experimentelles Shopping Lab. Die Weiterentwicklung und ständige Verbesserung des Einkaufserlebnisses steht seit der Eröffnung im Mittelpunkt.

 


Podcast TFR Akademie - Episode 14: "Kauflokal ist eine Sportart, bei der Amazon nicht dabei ist"




David Thomas ist Bereichsleiter Hirmer München und Mitbegründer der Plattform #Kauflokal, die sich als Schaufenster für den lokalen Einzelhandel versteht. Angefangen in München starteten die lokalen Heros wie Hirmer, Ludwig Beck oder Sport Schuster dieses digitale Portal, um vor allem auf Regionalität und versteckte Angebote aufmerksam zu machen, die sie bis Dato vor allem physisch als PopUp visualisiert haben.

 


Podcast TFR Akademie - Episode 13: "Wir machen die Kommunikation zwischen Mensch und Maschine natürlicher"




In der nahen Zukunft wird ein bedeutender Teil der Kommunikation zwischen Mensch und Maschine visuell sein. Die aktuelle Pandemie beschleunigt diesen Trend. Wir Menschen kommunizieren zum Grossteil visuell, für uns ist es die natürlichere Art der Kommunikation. Kommunikation über Text und Sprache ist mühsam und erfordert mehr Energie. Wann immer wir zeigen können, was wir meinen, tun wir das. Daher möchten wir bei NYRIS Maschinen beibringen, Visuelles zu erkennen, damit wir Menschen diese höchst effiziente Form der Kommunikation für die Mensch-Maschine-Kommunikation nutzen können. Wichtiger Teil der Kommunikation ist die Suche und hier setzen wir an.

 


Podcast TFR Akademie - Episode 12: "Man spürt die große Sehnsucht nach Veränderung, Innovation und Erlebnis"




Erst brieft der Kunde, dann präsentiert der Ladeneinrichter seinen Entwurf, den sich der Auftraggeber allerdings anders vorgestellt hatte … Dabei läuft zwar alles schön der Reihe nach ab, allerdings nicht immer effizient. Matt Druyen, Geschäftsführer KÖNIG OBJECT CONSULTING GmbH, zeigt ganz konkret, wie man moderne Digitaltechnik nutzt, um die Arbeitsprozesse beim Shop- und Storedesign iterativ zu optimieren und den Kunden von Anfang an aktiv, CoCreativ mit einzubeziehen!

 


Podcast TFR Akademie - Episode 11: "VOYSS will die Nummer 1 werden"




Mit Klaus Bockemühl-Simon und Simon Zurheide konnten wir zwei Menschen zum Interview gewinnen, die mit VOYSS das Wissen aus Digital Learning und Retail zusammengeführt haben. Mit diesem Potential haben sie die Schulungsplattform Voyss als Spinoff der LMIT Group keriert und mit der Outdoormarke Camel eine erfolgreiche Pilotphase aktuell abgeschlossen.


Podcast TFR Akademie - Episode 10: "Es ist unfassbar, dass Städte die eigene Digitalisierung nicht als Aufgabe begriffen haben"




Dipl. Geograph Martin Kremming beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit dem Thema Stadtentwicklung und der digitalen Performance von gewachsenen Agglomerationen. Wir beleuchten in diesem Interview, von den Aufgaben des Klinkenputzens bis hin zur strategischen Neuausrichtung von gewachsenen Agglomerationen, die vielschichtige Arbeit der CIMA als Stadtentwicklungsbegleiter.

 


Podcast TFR Akademie - Episode 9: "Auf der Suche nach dem neuen Normal"




Sebastian Deppe, Mitglied der Geschäftsführung BBE München und ein Kind des Handels, diskutiert mit uns über die Lage des Einzelhandels und gewachsener Agglomerationen, vor dem Hintergrund der digitalen Herausforderungen der Zukunft. Gerade aus diesem Grund wird er den Talk mit Dr. Jan Röttgers (ECE), Martin Kremming (Cima) und David Thomas (Hirmer) am Vorabendevent des #TFR20 spannend gestalten und den Startschuss zum Trendforum am 8. Oktober geben.

 


Podcast TFR Akademie - Episode 8: "(A)nfassbar - Mess mich doch einfach aus"





Wer kennt das nicht – ich bestelle gleich 2 Größen — sicherheitshalber. Ich gehe in den Laden und der Verkäufer will mir buchstäblich an den Kragen. Mit Presize haben drei junge Männer eine Technologie entwickelt, die sowohl Retourenquoten drastisch minimiert, als auch Menschen wissender Einkaufen lässt. Alexandra Zaitseva ist seit dem Start für den Bereich Business Development, Sales und Customer Success zuständig und wir danken ihr für dieses aufklärende und inspirierende Interview.


Podcast TFR Akademie - Episode 7: "Die ultimative Innovationsplattform PLUG AND PLAY"




Mit der ultimativen Innovations- und Acceleratorplattform PLUG AND PLAY konnten wir einen Kooperationspartner gewinnen, der unser StartUp Special mit fünf revolutionären, handelsrelevanten Innovationen füllen wird. Das Trendforum Retail – die Veranstaltung für die Digitalisierung des Retails – bietet 90 Minuten und reichlich Raum für Diskussionen, um innovative Expertisen erlebbar zu machen. Carolin Wais betreut in ihrer Rolle als Venture Associate die StartUps und spricht mit uns über die Voraussetzungen erfolgreicher Early Stage Investments.

 


Podcast TFR Akademie - Episode 6: "Umbauen? Jetzt erst recht! mit Carsten Schemberg und Alexander Schmitz SAZbike




Genau jetzt besteht die Chance mit neuen Storekonzepten den Kunden für sich zu gewinnen. Die Fahrradbranche als einer der Gewinner, muss jetzt zwingend seine Kompetenzen visualisieren und den Kunden begeistern. Carsten Schemberg von Theodor Schemberg Einrichtungen und Alexander Schmitz von SAZbike in dieser spannenden Diskussion: „Uns ist es wichtig, dass der Kunde schon beim Eintritt in den Laden die Kompetenz des Personals und die unglaubliche Produktvielfalt der Fahrradbranche direkt spürt“.

 


Podcast TFR Akademie - Episode 5: “Mut oder Tschüss" Marcus Diekmann und Tim Böker




Wie Rose Bikes durch seine Microarchitektur die Möglichkeit schafft, die digitale Transformation auf der Fläche zu realisieren, in Spezialshops zu denken und diese sukzessive mit datengetriebenen Algorithmen für Bots, Audio-Commerce-Technologien und Co. nachhaltig auszubauen. Kundenzentrierung funktioniert nur, wenn deren Wünsche in einer gelebten Digital Culture mit einfließen. Rose Bikes geht daher in der Distribution neue Wege, um den Kunden noch früher abzuholen.

 


Podcast TFR Akademie - Episode 4: “Die Zukunft des stationären Handels nach Covid19" Dr. Kai Hudetz IFH Köln




Covid-19 und die damit verbundenen Einschränkungen für den stationären Einzelhandel haben das Konsumentenverhalten nachhaltig verändert. Kundenkontakt muss neu definiert werden. Der weiter stark wachsende Onlinehandel stellt stationäre Händler vor große Herausforderungen. Aber die Digitalisierung bietet Händlern auch viele Chancen – online wie offline. Vernetztem, kundenzentriertem Handel gehört die Zukunft.

 


Podcast TFR Akademie - Episode 3: “Die Retail Experience Strategie von Swarovski” Jochen Schmidt Vicepresident Swarovski AG




Das Jahr 2020 hat und wird weiterhin erschütternde Fakten und Schicksale liefern. Die Auswirkungen auf den Einzelhandel sind massiv und beschleunigen nochmals die Trends aus dem Vorjahr. Viele Einzelhändler haben schon das Ende bekanntgegeben und viele werden leider noch folgen. Was kann und muss die Branche ändern um langfristig bestehen? Welche Auswirkungen auf das Konsumentenverhalten sind erkennbar, welche Massnahmen können schnell umgesetzt werden, welche Massnahmen bringen langfristigen Erfolg? Was sind die Megatrends und daraus resultierenden Erwartungshaltung der Konsumenten?

 


Podcast TFR Akademie - Episode 2: Dr. Jan Röttgers und die Zukunft urbaner Stadt- und Centerentwicklung



Der Handel steckte auch vor der Corona-Krise ist einem gewaltigen Umbruch, der durch aktuelle Situation beschleunigt wird. Onlinehandel und stationärer Handel werden sich noch mehr verzahnen müssen. Wir müssen uns über den Stellenwert der Innenstädte als Kraftorte für Erlebnis, Aufenthaltsqualität und Orte der Begegnung neue Gedanken machen. Neben privater Initiative ist hier auch der Staat gefragt.

 


Transkript TFR Akademie - Episode 1: Tierwohl.tv mit Jürgen Berens von Rautenfeld



Die digitale Entwicklung im Einzelhandel nach Covid 19 und der Wunsch nach Verantwortung und nachhaltigem Verhalten.

Jürgen Berens von Rautenfeld widmet sich seit Jahren dem Thema Tierwohl TV. Mit REWE Richrath ist der erste Lebensmittelhändler auf diesen Zug mit aufgesprungen. Die Erkenntnisse aus Kunden- und Lieferantensicht sind atemberaubend. Hören Sie rein in die spannende Präsentation und Diskussion.