Video TrendAKADEMIE – Episode 33: „Teo der digitale Selbstbedienungsladen nimmt fahrt auf“

Video TrendAKADEMIE – Episode 33: „Teo der digitale Selbstbedienungsladen nimmt fahrt auf“





Worum geht es:

Tegut bringt ein neues Vertriebsformat an den Start. Unter dem Namen Tegut… Teo gibt es jetzt in Fulda einen digitalen, automatisierten Kleinflächenmarkt mit 50 Quadratmetern Verkaufsfläche und 900 Artikel verdichtetes Sortiment, der 24 Stunden täglich geöffnet ist. Mit dem Handelsinnovationspreis und dem Sonderpreis Store of the Year nimmt das Erfolgskonzept Fahrt auf.  Langfristig plant das Unternehmen mit mehr als 300 Teo-Standorten.

Wir haben teo um die Menschen herum- und in deren Leben hineingestaltet, denn wir wollen den Menschen nah kommen. Und man lässt nur etwas nah an sich heran, wenn es freundlich und angenehm ist. Arne Schultchen Founder DFHN

Mehr als nur ein Laden:

tegut… teo hat nicht nur Lebensmittel und Produkte, die du täglich benötigst, sondern auch noch jede Menge praktische Extras: gemütliche Sitzgelegenheiten, eine Fahrradwerkstatt, eine Bücher-Tauschbörse oder ein Hunde-Rastplatz. Fehlt dir noch etwas zum perfekten Einkaufserlebnis? tegut… teo ist immer offen für gute Ideen.

24/7 Deine Einkäufe für zwischendurch:

Bei tegut… teo bekommst du alle wichtigen Produkte des täglichen Bedarfs. Mit rund 900 Artikeln aus den Bereichen Milch & Käse, Wurst & Fleisch, Obst & Gemüse, Kühl- und Tiefkühlprodukte, Pasta, Mehl, Gewürze, Getränke, Süßwaren, Salate und Snacks sowie Tabakwaren und alkoholische Getränke. Die wichtigsten Haushaltwaren und Drogerie- und Hygieneartikel machen das Sortiment komplett.

 

Inhalte unseres Audio- und Video Podcasts

  • Sören Gatzweiler ein Tegut Kind
  • Die Entstehungsgeschichte des Erfolgskonzeptes Tegut… TEO
  • Die Architektur hinter dem flexiblen und nachhaltigen Layout
  • Schlagwort „zielgruppengenaue Sortimentsverdichtung auf Kleinstfläche“
  • Diebstahlprävention des Konzeptes
  • Tegut und Migros eine Erfolgsgeschichte
  • Das Geschäftsmodell hinter Tegut… Teo
  • Die sechs unterschiedlichen Betreibermodelle
  • Die fünf unterschiedlichen Standortmodelle
  • Die Vision bis 2030

Zur Person:

Sören Gatzweiler startete 2006 seine Karriere mit seinem Studium Schwerpunkt Logistik und SCM an der Fachhochschule Fulda. Als Werksstudent startete er bereits seine Laufbahn bei Tegut… und beschäftigte sich fortan mit dem Thema Prozessoptimierung,, Logistik und bekleidet seit 5 Jahren die Leitung Supply Chain Management. In dieser Rolle führt er seit 2 Jahren das Projekt Tegut… Teo „Dein digitaler Selbstbedienungsladen“.

Zielgruppe:

Einzelhändler, Marketingexperten, Innovatoren, Gründer und StartUps