Video TFR Akademie – Episode 1: Tierwohl.tv mit Jürgen Berens von Rautenfeld

Video TFR Akademie – Episode 1: Tierwohl.tv mit Jürgen Berens von Rautenfeld



Worum geht es?

tierwohl.tv unterstützt Händler und Landwirte dabei, ihr Engagement für mehr Tierwohl an die Verbraucher überzeugend und glaubhaft zu kommunizieren.

Ziel ist es, Verbrauchern im Lebensmittelmarkt per LiveTV eine ungeschönte Sicht in die Haltungsbedingungen und Lebensverhältnisse der Tiere zu geben, deren Fleisch sie kaufen und deren Eier sie essen wollen. Und für das sie bereit sind, mehr Geld auszugeben, als für das Fleisch eines konventionell gehaltenen Tieres. Hierfür stellt tierwohl.tv eine Plattform für Landwirte und Händler bereit, welche die Übertragung eines LiveTV-Bildes aus dem Stall auf die Bildschirme im Laden des Händlers ermöglicht.

Wieviel Digitalisierung macht an dieser Stelle Sinn und was beschäftigt uns für die Zukunft. Seine digitale Expertise nutzen wir für eine spannende Diskussion rund um Verantwortung, Nähe und Distanz.

Wer:

30 Jahre bei der gleichen Firma – damit ist Jürgen Berens von Rautenfeld. Jahrgang 1964, eine Konstante im schnelllebigen IT-Business. Seine Online Software AG wird öfters mit dem Produkt gleichgesetzt: „Prestige“ heißt das Programm, das dem Handel die „Preiskommunikation“ erleichtern soll. Ging es zu Anfang um Preisschilder und Wobbler fürs Regal, kamen im Laufe der Zeit Plakate hinzu, zunächst einfarbig, dann bunt und mit Fotos. Heute steht mit Digital Signage ein neues Produkt im Fokus, das es erlaubt digitale Inhalte auch im Bewegtbild zu transportieren. Mit seiner Passion für artgerechte Tierhaltung und seiner digitalen Expertise ist ihm ein großer Wurf gelungen ist. Mit Tierwohl.TV revolutioniert er durch Lifestreaming die Lebensmittelbranche

Für Wen:

Zielgruppe sind nicht nur Tierwohl.TV interessierte. Ladenbauer, Planer und Händler erfahren, die Vorteile von Verantwortungsbewusstsein im Einklang mit der digitalen Retailwelt.

 

 

Sie wollen mehr erfahren?

Jetzt registrieren, wenn Sie kein TrendAkademie Mitglied sind.

TrendAkademie Login